Skip to Content

Oberflächenprogrammierung mit Swing

Grafische Benutzeroberflächen in Java

  • GUI: englische Abkürzung für "Graphical User Interface" oft auch mit UI (User Interface) abgekürzt
  • Ziel graphischer Benutzeroberflächen:
    • Intuitiv bedienbare Benutzerschnittstellen für ungeübte Benutzer
    • Optionen zu effizienten Benutzung von erfahrenen Benutzern (Kommandos auf Befehlstasten, Tabulatoren zum Bewegen zwischen Eingabefeldern etc.)
  • Vorteil von Java-GUIs
    • Plattformunabhängigkeit (write once, run anywhere)


book | by Dr. Radut