Skip to Content

6.3 Kopieren von Objekten

 Objekte kopieren ist nicht trivial. Die folgende Java-Anweisung

Person p1;
Person p2;
p1 = new Person("John", "Doe");
p2=p1;

dupliziert nicht das erzeugte Objekt, es dupliziert nur die Referenz auf das gleiche Objekt. Dies bedeutet, dass man das Objekt über p1 sowie über p2 erreichen und modifizieren kann.

Das duplizieren von Objekten muss vom Entwickler explizit implementiert werden. Dies geschieht typischer in einem eigen Konstruktor dem "Copy Construktor". Der typische "Copy Constructor" wird wie folgt implementiert:

  • Der Eingabeparameter für den Konstruktor ist das zu duplizierende Objekt
  • Alle Attribute des zu kopierenden Objekts werden dupliziert

Das Vorgehen beim Kopieren der Objektvariablen obliegt dem Implementierer. Er hat hier zwei Möglichkeiten mit verschiedener Semantik:

  • Die Referenz wird umkopiert: Das geklonte Objekt zeigt auf die gleichen Objekte wie das ursprüngliche Objekt. Die referenzierten Objekte werden geteilt.
  • Das referenzierte Objekt wird ebenfalls geklont. Jetzt hat das neue Objekt einen exklusiven Satz von Objekten. Hierbei ist zu beachten, dass man bei diesem Vorgang keinen endlos rekursiven Kopiervorgang anstößt.

Das rekursive Kopieren von Objekten wird im Englischen auch als "deep copy" bezeichnet. 
Das einfache wiederbenutzen der Objekte ist im folgenden Beispiel implementiert:

public class Person {
   Person vater;
   Person mutter;
   String name;
...
   public Person (Person orig) {
      vater  = orig.vater;
      mutter = orig.mutter;
      name   = orig.name;
    }
    public Person(String n){
       name = n;
    }
}
...
Person p1 = new Person("John Doe");
p1.mutter = new Person("mum");
p1.vater = new Person("dad");
Person p2 = new Person(p1);

Das Kopieren einer Person "John Doe" ohne das Duplizieren der referenzierten Objekte führt zum folgenden Objektmodell:

Das tiefe, rekursive Klonen (Kopieren) wird wie folgt implementiert:

public class Person {
   Person vater;
   Person mutter;
   String name;
...
   public Person (Person orig) {
      if (orig.vater != null)
         vater  = new Person(orig.vater);     
      if (orig.mutter != null)
         mutter = new Person(orig.mutter);
      name   = orig.name;
   }
   public Person(String n){
      name = n;
   }
}
...
Person p1 = new Person("John Doe");
p1.mutter = new Person("mum");
p1.vater  = new Person("dad");
Person p2 = new Person(p1);



book | by Dr. Radut