Skip to Content

Programmierprojekt: Ariadnefaden

 Im Projekt Ariadnefaden wird eine graphische Anwendung entwickelt mit der man Labyrinthe entwickeln kann um sich dann den besten Pfaden suchen lässt.

Das Projekt wird in mehreren Stufen entwickelt:

  • 1. Stufe: Entwicklen eines "Buttons" der eine Zelle repräsentiert
    • Grundlegende Swingkonzepte: Komponenten, Listener, Actionhandler, innere Klassen
  • 2. Stufe: Aus dem Button ein Feld von Buttons entwickeln
    • Swing Layout Manager
  • 3. Stufe: Entwickelte Labrinthe laden und speichern
    • Java Streams
  • 4. Stufe: Eine Lösung entwickeln
    • Backtracking
    • Generische Typen
  • 5. Stufe: Paralleles Backtracking
    • Java Concurrency Package

Ein Beispiel eines Labyrinths:

Ein Labyrinth

 Die Quellen können aus dem github Projekt scalingbits/dhbwjava aus dem Paket s2.backtrack heruntergeladen werden.



book | by Dr. Radut