Skip to Content

1.6 Programme des Java JDK

 Java Standard Edition (SE) in seiner Distribution von Oracle kann in zwei Varianten benutzt werden:

Das JDK ist eine echte Obermenge des JRE und enhält die folgenden Komponenten die man zur Entwicklung und Ausführung von Java Programmen im Rahmen des Kurses benötigt:

Program Bedeutung Kommentar
java Startet Java Programme Laufzeitsystem. Interpretiert Javabytecode. Übersetzt häufig verwendeten Javabytecode in Maschinencode
javac Übersetzer Übersetzt Javaquellcode in Bytecode 
javadoc Generieren von Dokumentation Erzeugt Dokumentation durch Übersetzen von speziellen Kommentaren im Javaquellcode
jar   Java Archiver Bündelt Javabytecode und Dateien zu jar Dateien 
javah C Schnittstellengenerator  Erzeugt Schnittstellendeklarationen für C Programme die von Java aus benutzt werden sollen
javap Java Class File Disassembler  Extrahiert Schnittstelleninformation aus class Dateien und erzeugt öffentliche Schnittstellen
jdb Java Debugger Kommandozeilendebugger
jps Anzeige der Prozess Ids von Java Programmen Hilfswerkzeug für jconsole
jconsole Monitoren von Java Prozessen graphisches Werkzeug zum monitoren von Java Anwendungen
jinfo Auslesen der Konfiguration eines laufenden Javaprozess Konsolenausgabe der laufenden Prozessdaten
appletviewer Testen von Applets Ein Testprogramm für Entwickler von Applets. Erlaubt testen ohne Browser

Dies ergibt die folgenden Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Dateien die bei der Entwicklung beteiligt sind:

 

 

Referenzen

JDK 8.0 Dokumentation 



book | by Dr. Radut