Skip to Content

7 Swing, Implementieren einer Adapterklasse

In der folgenden Klasse wird für das JLabel text1 eine innere Klasse MyMouseListener implementiert die auf 2 Ereignisse mit  Konsolenausgaben reagiert:

  • Maus kommt über Komponente
  • Maus verlässt die Komponente

Hierzu wird die Schnittstelle MouseListener implementiert.
Aufgabe:

  • Implementieren Sie eine gleichwertige innere Klasse MyMouseAdapter für das JLabel text2.
  • Spezialisieren Sie hierzu die abstrakte Klasse Swingklasse MouseAdapter die MouseListener implemeniert
  • Die neue Klasse soll die gleichen Ereignisse gleich behandeln(Kopieren Sie den Methodenrumpf)
package Kurs2.K2012;
import java.awt.event.MouseAdapter;
import java.awt.event.MouseEvent;
import java.awt.event.MouseListener;
import javax.swing.JLabel;

public class ListenerToAdapter {

   public class MyMouseListener implements MouseListener {
      public void mouseClicked(MouseEvent e) {}
      public void mouseExited(MouseEvent e)
         { System.out.println("raus");}
      public void mouseEntered(MouseEvent e)
         { System.out.println("rein");}
      public void mousePressed(MouseEvent e) {}
      public void mouseReleased(MouseEvent e){}
      }

   public class MyMouseAdapter // Ab hier implementieren...
 
 
 
 
     // Ende der Implementierung
   } //Ende Klasse MyMouseAdapter

   public ListenerToAdapter() {
JLabel text1 = new JLabel("Label 2");
text1.addMouseListener(new MyMouseListener());
JLabel text2 = new JLabel("Label 2");
text2.addMouseListener(new MyMouseAdapter());
}
}

Die Antwort finden Sie hinter der nächsten Frage (URL rechts unten klicken).

Niveau 2
Schwierigkeitsgrad mittel
Zeit 6 Minuten

Antwort zu Frage 6: Swing, vertikale Anordnung von Komponenten

  • Gridlayout-Manager

 



blog | by Dr. Radut