Skip to Content

1.3 Java-Befehle: Welche drei Dateiextensionen (Dateitypen) werden beim Übersetzen, Packen, Bündeln und Ausführen benutzt?

Welcher der Dateitypen im Javaumfeld ist dafür gedacht in Texteditoren erstellt zu werden?

  • *.java
  • *.class
  • *.jar

Erklärung: Dateiextensionen sind die Endungen von Dateien die den Typ einer Datei bestimmen; Beispiele ausserhalb des Javaumfelds sind: .txt .exe .doc

Die Antwort finden Sie bei der nächsten Frage (URL rechts unten)

Niveau 1
Schwierigkeitsgrad mittel
Zeit 3 Minuten

Antwort zu 1.2. abstrakte und finale Klassen

Die Frage finden Sie auf der vorgehenden Seite (URL links unten klicken)

  • Abstrakte Klassen dürfen nicht instanziiert werden. Es können nur Instanzen von abgeleiteten Klassen gebildet werden werden.
  • Finale Klassen dürfen nicht abgeleitet werden.

Eine finale, abstrakte Klasse kann weder instanziiert noch spezialisiert werden. Man kann sie nicht benutzen.

Comments

Methoden und Klassen

Die Frage 1.2 bezieht sich auf Modifikatoren von Methoden, während sich die Antwort auf Modifikatoren von Klassen bezieht.

Eine korrekte Antwort auf die Frage 1.2 würde lauten:
Methoden mit "final" Modifikator dürfen nicht von einer erbenden Klasse überschrieben werden, während Methoden mit "abstract" Modifikator von erbenden Klassen überschrieben werden müssen. Wegen dieses Widerspruchs ist die Verwendung beider Modifikatoren nicht zulässig.

Stimmt.

Habe die Frage geändert...



blog | by Dr. Radut