Skip to Content

1.76 long versus double

Die Javatypen double und long belegen jeweils 64 Bit Speicherplatz. Nennen Sie zwei Anwendungsfälle in den man den Typ double anstatt long verwenden sollte.

Niveau 1
Schwierigkeitsgrad mittel
Zeit 2 Minuten

Die Antwort ist bei der nächsten Frage zu finden (URL rechts unten)

Antwort zu Frage 1.75: Felder aufzählend initialisieren und benutzen

public class Prim {
    // Hier das Feldattribut deklarieren
    private static final int[] feld = {2,3,5,7,11}; 
public static int auslesen (int pos) {
return feld[pos-1];
}

}// Ende der Klasse Prim }

 

Comments

undeutliche Fragestellung

Bei Frage 1.75 sagen Sie, man soll ein privates,statische Attribut zur Verwaltung der Primzahlen deklarieren. - Das Feld in der Lösung ist nur final.
Später soll man eine Methode implementieren. Es werden keine Angaben über Sichtbarkeit und Nutzbarkeit gemacht. - In der Lösung ist sie dann public und static.
Eine klarere Aufgabenstellung wäre besser, oder soll man das aus der Aufgabenstellung herauslesen können? Wenn ja, woher weis man das?
Danke! :)

OK

Ich habe die Antwort nachgebessert. Das sieht jetzt hoffentlich besser aus.

Klammer zu viel in der Methode auslesen

Zu Beginn der Methode auslesen() ist eine geschweifte, geschlossene Klammer zu viel da, aufgrunddessen ist das return-Statement nicht im Methodenrumpf.

Stimmt.

Danke. Wurde verbessert.



blog | by Dr. Radut