Skip to Content

1.78 Typkonversionen bei Termen (int, long)

Addieren Sie zwei sehr große Variablen d und e vom Typ int.
Das Ergebnis wird in der Variable f vom Type long gespeichert. f hat einen größeren Wertbereich damit das Ergebnis korrekt verwaltet werden kann.

Implementieren Sie die Addition im Code unten so, dass in f ein korrektes Ergebnis abgelegt wird.

int d= Integer.MAX_VALUE-2;
int e= Integer.MAX_VALUE-3;
long f =                                     ; // hier implementieren
Niveau 1
Schwierigkeitsgrad mittel
Zeit 2 Minuten

Die Antwort ist bei der nächsten Frage zu finden (URL rechts unten)

Antwort zu Frage 1.77: Automatische Typkonversionen bei Termen (double, long)

double a = 24.3D;
long b = 17L;

double c = a +b;

Bei arithmetischen Termen wird die Operation immer im Wertebereich des größten Operanden durchgeführt. Diese ist double.

 



blog | by Dr. Radut