Implementierung in Java

 Implementierung in Java

/**
* Berechnet die Kubikwurzel einer positiven Zahl
*
* @param k Zahl von der die Kubikwurzel berechnet werden soll.
* @return ergebnis die Kubikwurzel
*/

public static int kubikwurzelVon(int k) {
   int ergebnis=1;
   do {
      int f = primfaktor(k);
      ergebnis = ergebnis*f;
      k = k / (f*f*f);
   } while (k>1);
   return ergebnis;
}

/**
* Diese Methode berechnet einen Primfaktor des Werts k
* Es wird 1 zurückgegeben wenn es keine anderen Primfaktoren
* gibt
* @param k Die Zahl von der ein Primfaktor berechnet wird
* @return f ein Primfaktor der Zahl oder 1 falls keiner existiert
*/
public static int primfaktor(int k) {
   int f = 1;
   do { f++;
   } while ((k/f*f!=k)&&(f<k));
   if (f==k) f=1;
   return f;
}

Der Algorithmus zum Bestimmen eines Primfaktors ist sehr naiv...